Friday, June 29, 2012

Summertime is finally here!







Lied des Tages: Goldfish - Get busy living
Wort des Tages: This is about our legacy. What we do here today echoes through eternity. So who's with me? -Blair Waldorf


Liebe Leser,
"Sarah K., geboren am 14. September 1994 in Bayreuth, hat im 2. Halbjahr des Schuljahres 2011/12 das 2. Semester der Qualifikationsphase besucht."
Neben mir liegt mein Zeugnis auf dem großen dunklen Esstisch.
Endlich.
Ein eierschalenfarbenes Tonpapier, auf dem in hellgrauen Kästen meine Leistungen in Punkten stehen,Durch das Terrassengitter weht eine leichte Brise zu mir herüber und fährt mir durch den leichten Stoff meines roten Kleides.
Seit 11:30 Uhr habe ich Schulschluss. 
Seit 11:20 saß ich auf dem Lehrerstuhl in unserem Klassenzimmer und hatte die wertvolle Aufgabe zugeteilt bekommen, auf die Zeugnisse aufzupassen, die meine Klassenlehrerin dort hin gelegt hatte. Niemand sollte sie vorher anschauen. 
Mir gegenüber hing die Uhr an der Wand.
Noch neun Minuten. 
Acht Minuten.
Wie oft blickte ich auf diese Uhr.
In Klausuren ("Mist, nur noch so wenig Zeit???"),
In besonders langweiligen Stunden ("Was, noch so lange???") und nun würde sie das Ende der elften Klasse anzeigen.
Der letzte Schultag hat immer so etwas Feierliches! Mit Lob bekamen wir unsere Zeugnisse überreicht.
Meine letzten Sommerferien haben begonnen.
Für mich wird es morgen wieder in die Heimat gehen und liebe Leser, ich weiß nicht wo ich anfangen soll.
Ich danke jedem einzelnen von euch! 
Dafür, dass ihr meinen Blog gelesen habt, für eure zahlreichen Emails und Briefe, für euer Verständnis, für euer Interesse, für so manche Zurechtweisung und dafür, dass ihr immer mehr als ich daran geglaubt habt, dass alles gut werden wird. Ich werde euch alle nächste Woche wieder in die Arme schließen können und ihr seid mir so wichtig geworden. 
Ich bin hier ein wenig sozial verkümmert und gelernt habe ich hier auf jeden Fall:
Ohne Freunde geht es einfach nicht.
Ohne die Gewissheit, dass ich mit jedem Problem zu euch kommen durfte, hätte ich es hier sicher nicht durchgestanden. Vielleicht ist euch gar nicht so sehr bewusst, was man mit einer kleinen Email so erreicht, denn ihr seht euch fast alle jeden Tag... 
Ganz, ganz besonders freue ich mich auf meine Mami. Die, die beinahe jeden Tag mit mir telefoniert hat und die ich jetzt endlich nach einem langen Schuljahr wieder umarmen darf.


Liebe Leser, die sechs Wochen kommen mir schon jetzt so kurz vor, aber ich bin voller Aufregung und Vorfreude und ich muss zugeben: Ich freue mich auch auf die Zeit danach. Ich bin dankbar für meine Gastfamilie und dankbar, dass ich eine Schule besuchen darf und im nächsten Jahr mein Abitur machen werde. Wir werden dann zu den "alten Hasen" gehören, doch ich glaube, dass wir alle noch etwas von dem kleinen Kaninchen in uns tragen, das wir vor elf Jahren waren, oder?


Mein Koffer ist seit gestern gepackt, nur noch drei Mitbringsel fehlen, die ich heute gekauft habe sowie das Jahrbuch. Ich habe mir sogar - ich Organisationsfreak! - eine Einschlafplaylist für's Flugzeug gemacht. Schaut mal:


One Republic - All we are
Radical Face - Welcome Home
Switchfoot - Only Hope
Diddy Dirty Money - I'm Coming Home
Colbie Caillat - Capri
Asher Book - Try
Leona Lewis - Footprints in the Sand
Bon Iver - Skinny Love
Taking Back Sunday - New American
Cat Power - Sea of Love
Stanfour - In your Arms


"Welcome Home" von Radical Face entlockte mir gestern sogar ein paar Tränchen der Vorfreude. Hört doch ein paar Lieder zum Einschlafen von der Nacht vom Samstag zum Sonntag. Dann fühle ich mich gleich mit euch verbunden! Egal wo ich sein werde; vielleicht über Thailand, Indien oder Teheran...


Der leichte Wind hat sich gelegt; die Sonne knallt die Hitze auf die rotbraunen Steine vor unserem Pool. Die rote Hängematte aus Vietnam wiegt sich leicht unter den Palmenblättern und unser taiwanesischer Mangobaum trägt leider immer noch keine Früchte. 


Es ist 20 Minuten vor 9 Uhr in Deutschland und ich wünsche euch einen großartigen Freitag! Macht was draus und denkt daran: Es sind nur noch 3 Wochen für euch! 
Vielleicht melde ich mich vor meinem Abflug morgen Abend noch mal, ansonsten sehen wir uns in Deutschland! :) :) :)


Liebsten Gruß,
eure Sarah
Reaktionen:

0 Kommentare:

Leser ♥

Copyright

Ich übernehme keinerlei Haftung für die Bilder auf diesem Blog, die nicht mir gehören. Dasselbe gilt für Videos.
Wollt ihr ein Bild von mir verwenden, dann schreibt mich bitte erst an und kopiert es nicht einfach.
Alle Bilder und Videos meines Blogs werden nicht für kommerzielle Zwecke genutzt sondern dienen nur dem Kommentieren.
Powered by Blogger.

Blog Archive

About Me

Hallo, ich bin Sarah, komme aus Leipzig und teile hier einen Teil meiner Erfahrungen, die ich während meines Auslandsaufenthaltes in Kuala Lumpur mache. Ich mag es zu reisen egal wohin; mein liebstes Ferienziel ist die Ostsee. bin ich gerade mal nicht unterwegs beschäftige ich mich viel mit kunst, der mode und dem zeichnen.

Contact me!

StarbucksCoffee94@googlemail.com